Mittwoch, 8. April 2015

DIY - Achtsamkeit im Frühling


Diese Zeit hält nur kurz an. Und dieser Tage kann man es fast schön hören. Wie eine Knospe nach der anderen langsam platzt, Blüten hervorbrechen, grüne Blätter sich entfalten. Ideal für eine kleine Achtsamkeitsübung im Alltag. Innehalten. Beobachten. Vielleicht fotografieren. Jeden Tag ein bißchen staunen. Wie ein kleines Kind, das so viele Dinge jeden Tag neu entdeckt und erlebt.

P.S.: Du weißt nicht, was Achtsamkeit ist? Dann erfährst Du hier mehr.









mehr Posts zum Thema:  DIY

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen