Dienstag, 18. November 2014

Gerade ...

(1) ... ist die großartige Sendung "Die Anstalt" im ZDF zu Ende gegangen. Auch heute gab es wieder den ein und anderen Blick hinter die Kulissen verschiedener - vor allem politischer - Entscheidungen und Aktivitäten, die es so nicht auf die Seiten der Presse schaffen und damit nicht die Beachtung bekommen, die sie eigentlich verdienen.

(2) Weißt Du, dass die täglichen Nachrichten, wenn überhaupt, nur Teile ganzer Wahrheiten sind? Nur weil das Problem nicht Dich, Dein Umfeld, Dein Land betreffen - ist "alles in Ordnung"? Ist Dir wirklich täglich bewusst, dass unsere gesamte Gesellschaft - zumindest in der öffentlichen Wahrnehmung - auf Konsum und dessen Wachstum ausgerichtet ist und mögliche bzw. bereits existierende bedrohliche Konsequenzen für Mensch und Umwelt ausgeblendet werden?

(3) Selbstverständlich ist es dem Einzelnen nicht möglich, sich zu jedem Thema umfangreiches Hintergrundwissen anzueignen, um sich eine fundierte eigene Meinung bilden zu können. Da ist es ganz gut um o.g. Sendung zu wissen (sowie u.a. heute-show, extra3), die ein oder andere Seite im Netz (u.a. nachdenkseiten), Dokumentationen  usw., die die wesentlichen Information hinter der Nachricht oder ein eine Solche überhaupt erst ans Licht bringen. 

mehr zum Thema: Nach- und Vowärtsdenken

1 Kommentar:

  1. Hallo Anja, schöner Post. Den wenigsten ist bewusst, wie sehr wir um die Wahrheit betrogen werden. Und einigen wahrscheinlich auch egal.
    Lg Vera

    AntwortenLöschen