Mittwoch, 26. November 2014

DIY - Weihnachtsbaum

Zugegeben: Die heutige Idee ist nicht ganz neu ... 
Die habe ich von mir. Vom vergangenen Jahr  (Hier u.a. zu sehen). Und so geht`s: Masking Tape in Wunschfarbe jeweils in Streifen zurechtschneiden und mit diesen ganz "frei" einen Weihnachtsbaum auf das Fenster, die Tür, die Wand oder ... bringen. 
Er steht nicht im Weg, kann nicht umfallen, nadelt nicht, 
ist schnell da und genau so wieder weg. 
Einfach und gut.





mehr Posts auf diesem Blog zum Thema: Weihnachten bzw. DIY

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen