Freitag, 21. März 2014

Säen

... um wieder ernten zu können. Meine Glassammlung hat sich damit aktuell sehr verkleinert. 
Die ersten Radieser sind schon zu sehen. Die Kresse schmeckt bereits.









1 Kommentar:

  1. Ach! Gläser als Blumentopf, klar! Ich fange gerade an mit der Balkongärtnerei und weigere mich derzeit, die überteuerten und unnötigen Blumentöpfe zu kaufen. Für schöne "Übertöpfe" schaue ich mich am Wochenende mal auf dem Flohmarkt nach Suppenterrine & Co. um. Frohes Gärtnern. Sandra aus Dresden

    AntwortenLöschen