Montag, 20. Januar 2014

Nachklang


Jeden Nachklang fühlt mein Herz
Froh- und trüber Zeit,
Wandle zwischen Freud’ und Schmerz
In der Einsamkeit.

Johann Wolfgang von Goethe






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen