Donnerstag, 1. August 2013

Einfach ... manchmal mehr

(1) Einfach leben. Mit der Betonung auf "leben". In den Gedanken über meine Definition davon sowie über  ein gutes Leben hatte ich es bereits angedeutet. Einfach leben basiert somit nicht ausschließlich nur auf Reduktion und dem "weniger ist mehr".

(2) Leben heißt für mich ... die Zeit vergessen (zu können), ... im Buchladen oder in der Bibliothek ausgiebig zu stöbern, ... Begegnungen zu haben, ... ein leckeres Eis in der Sonne essen, ... in der Mittagshitze unter einem schattenspendenden Baum zu liegen, ... mit einem Kind zu sprechen und es lächeln zu sehen ...

(3) Auch wenn es so aussieht, als ob einfach zu leben, in erster Linie als Voraussetzung doch wieder nur Arbeit bedeutet, so geht doch das Genießen der schönen Dinge des Lebens damit einher. Auszeiten im Alltag spenden Kraft und geben verlorengegangene oder -geglaubte - Energie zurück.

mehr zum Thema: Körper & Seele










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen